Wie Sie uns erreichen

Verrechnungsstelle für Heilberufe GmbH
Hochheider Weg 219
26125 Oldenburg

Telefon: 0441-73267
Fax: 0441-7780044

Abrechnung

Wer kann unsere Dienstleistung in Anspruch nehmen?

Praxen der Heil- und Medizinalfachberufe. Wir arbeiten mit folgenden Berufsgruppen zusammen: Ärzte, Zahnärzte, Augenoptiker, Ergotherapeuten, Hörakustiker, Krankengymnasten, Logopäden, Masseure, Physiotherapeuten sowie Sprach- Stimm- und Atemtherapeuten.

Welche Dienstleistungen übernimmt die VfH im Einzelnen?

Ankauf aller Honorarrechnungen gegenüber Privat- und Kassenpatienten bei 100% Ausfallsicherheit.


Welche Vorteile ergeben sich daraus für Ihre Praxis

  • Abnahme des Forderungsausfallrisikos. Der Ankauf ist endgültig, d.h. keine Rückbelastung bei Forderungsausfall
  • schnell verfügbare Liquidität
  • Entlastung in der Verwaltung
  • Teilzahlung ermöglicht eine höherwertige Versorgung des Patienten

Welche zusätzlichen Auskünfte bieten wir an ?
  • Kostenlose Bonitätsprüfung

Wie lange läuft der Vertrag?
  • auf unbestimmte Zeit
  • der Vertrag ist jederzeit ohne Angabe von Gründen täglich kündbar

Wann zahlen wir Ihnen die Forderung aus?
  • Sofortige Auszahlung (zzgl. gesetzl. MwSt.)
  • Auszahlung nach 2 Wochen (zzgl. gesetzl. MwSt.)
  • Auszahlung nach 4 Wochen (zzgl. gesetzl. MwSt.)
  • oder nach Absprache

Datenübermittlung
  • Versand der Rechnungen an die VfH per Post
  • Versand per Datenträger (bitte geben Sie das Format der Anrechnungsdatei an)
  • Versand via Webportal (bitte fordern Sie über unser Kontaktformular einen Benutzernamen und ein Kennwort an)


Welche Vorteile hat der Patient?

  • die VfH bietet dem Patienten die Möglichkeit der Teilzahlung an
  • Zinsen werden erst ab der 8. Woche nach Rechnungsdatum auf die jeweilige Restschuld berechnet
  • keine Bearbeitungsgebühren
  • Sondertilgung jederzeit möglich